Ortsgemeinde Fischbach
Ortsgemeinde Fischbach

Aktuelle Infos über den EIGENWIRTSCHAFTLICHEN Breitbandausbau

!!! Schnelles Internet für alle !!!

14.02.2022

 

Schnelles Internet innerhalb der Ortsgemeinde Fischbach

Bereitstellung von Glasfaseranschlüssen durch die Unternehmensgruppe

Deutsche Glasfaser

 

Einladung zu einer Online-Informationsveranstaltung

 

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, 

 

ob im Beruf, in der Schule oder in unserer Freizeit, ein leistungsfähiges Internet ist inzwischen eine unabdingbare Notwendigkeit und ein ganz wesentlicher Teil der Daseinsvorsorge.

Egal, ob „nur“ E-Mails zu versenden sind, eben mal was „gegoogelt“ werden soll, Aufgaben für die Schule/Studium erledigt werden müssen oder aber Filme und Musik per „Streaming“ heruntergeladen werden, ein schnelles Internet ist für die meisten von uns heutzutage unverzichtbar.

Und gerade in den zurückliegenden Wochen und Monaten haben wir Corona-bedingt erlebt, dass dem „Homeoffice“ eine immer größere Bedeutung zukommt.

 

Zugegebenermaßen haben wir in Sachen Breitbandausbau hier bei uns in der Verbandsgemeinde, also auch in der Ortsgemeinde Fischbach, noch Nachholbedarf. Deshalb freue ich mich, dass die Unternehmensgruppe Deutsche Glasfaser uns gegenüber Interesse signalisiert hat, in unserer Ortsgemeinde in den nächsten Jahren flächendeckend ein Breitbandnetz mittels Glasfaser auszubauen.

Der Gemeinderat der Ortsgemeinde Fischbach hat bereits im vergangenen Jahr hierzu eine Kooperationsvereinbarung beschlossen und mit der Unternehmensgruppe Deutsche Glasfaser geschlossen.

 

Wir sind davon überzeugt, mit Deutsche Glasfaser einen privatwirtschaftlichen Investor und Spezialisten für die Planung, den Bau und den Netzbetrieb von FTTH-Glasfasernetzen gefunden zu haben, der auf modernste Ausbauverfahren setzt und diese bereits bei zahlreichen Projekten in Deutschland unter Beweis gestellt hat.

 

Jeder Haushalt soll nun die Möglichkeit bekommen, ein neues und leistungsfähiges Glasfasernetz für die Übertragung von Daten, Sprache und Fernsehsignalen zu erhalten. Bedingung für den Ausbau ist, dass sich während der sogenannten Nachfragebündelung bis zum 20.06.2022 mindestens 40% der anschließbaren Haushalte in unserer Ortsgemeinde für einen Glasfaseranschluss entscheiden. Bis zum Stichtag ist der Hausanschlusskostenlos. Nach dem 20.06.2022 belaufen sich die Kosten für den Hausanschluss auf mindestens 750 Euro.

 

Leider muss in den aktuellen Corona-Zeiten auf die ansonsten üblichen persönlichen Informationsabende in den einzelnen Gemeinden verzichtet werden.

 

Stattdessen gibt es

 

am 30.03.2022, um 19.00 Uhr

 

das Angebot eines Online-Infoabends, bei dem Ihnen der zuständige Projektleiter von Deutsche Glasfaser, Herr Rainer Menz, in einer Präsentation das Vorhaben, die durchzuführenden Maßnahmen und selbstverständlich das Produktangebot vorstellen wird.

 

Um daran teilzunehmen, haben Sie folgende Möglichkeiten:

 

  • bei einem PC/Laptop, geben Sie bitte diese URL ein:

https://deutsche-glasfaser.zoom.us/j/92897576948

 

  • über Ihr mobiles Endgerät: (Smartphone/Tablet):

Bitte laden Sie im Vorfeld die „Zoom Cloud Meetings“ App aus dem App Store/Google Play Store herunter.

 

Die Webinar-ID für Ihre Teilnahme lautet: 928 9757 6948

 

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

 

unterstützen Sie dieses zukunftsweisende Projekt, damit die Ortsgemeinde Fischbach für Sie, aber auch für die nächsten Generationen, attraktiv und lebenswert bleibt.

 

Über eine rege Teilnahme Ihrerseits an dem Online-Infoabend würden wir uns freuen.

 

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Sascha Leidner

-Ortsbürgermeister-

kachelmannwetter.com
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ortsgemeinde Fischbach